Bei einem Glas Bier Rätoromanisch lernen

Ist es eine Schnapsidee? Lange schon trug ich mich mit dem Gedanken, die Untersetzer für Bier und andere Getränke in unserem Hause einmal anders zu gestalten. Meistens sind sie entweder langweilig in weiss oder grau – oder dann mit seltsamen Werbebotschaften dekoriert.

Das passt nicht zum Paradies – wo alles eine Spur bunter und raffinierter sein soll. Und so machte ich mich mit meiner Grafikerin ans Hirnen – ich gestehe, durchaus bei einem oder zwei Gläsern Bier. Und siehe da: Plötzlich flossen die Gedanken, sprudelten die Ideen.

Rasch war uns klar: Wer an der Bar oder in der Lobby etwas trinkt, hat Zeit. Will Verweilen. Und wieso soll er sich – gerade so richtig in Stimmung – nicht mit den Bierdeckeln etwas näher beschäftigen, sie drehen und wenden, hin- und herschieben. Und wenn die Gäste schon in einer Region weilen, wo man anders spricht, als sie dies gemeinhin tun, könnte doch aus einer banalen Bierdeckel-Kollektion neu ein Rätoromanisch-Kurs werden. Wohlverstanden ganz spielerisch, denn wir wollen ja nicht unsere Gäste belehren oder zum Lernen nötigen. Aber wir dachten uns, dass ein kleiner kultureller Exkurs ins heimische Vallader – so heisst das Idiom, das bei uns in Ftan gesprochen wird – vielleicht ganz unterhaltsam sein könnte.

Und so sehe und höre ich schon, wie es durch die Gänge oder vor dem Kaminfeuer tönt, wenn fortan die Bierdeckel als Sprachrohr dienen. «Spassegiada» oder «Charn», wo wird was richtig betont? Und was heisst bitteschön ‚guttural’? Nun – ganz einfach (Wikipedia sei dank): «veraltete Bezeichnung für die Laute (Konsonanten), deren Artikulationsort im Bereich des harten Gaumens oder des Zäpfchens liegt.» Verstanden? Übrigens: Mit ein paar Bier oder einem feinen Glas Scampagna (romanisch für: Champagner) geht es bedeutend leichter. Viva: auf eine fröhliche Wintersaison mit viel Spiel und Spass!

Und wer’s genauer wissen will, hier hilfreiche Links in Sachen Rätoromanisch:

– Sommerkurse in Romanisch in Sent «a Sent be rumantsch», http://www.sent-online.ch/be_rumantsch/

– Pledari Grond, Online-Wörterbuch für Rumantsch Grischun und Idiome, www.pledarigrond.ch

– Wikipedia auf Romanisch, www.rm.wikipedia.org/

– Radiotelevisiun Svizra Rumantsch, rtr.ch

– La Quotidiana (gesamtromanische Tageszeitung), www.suedostschweiz.ch/zeitung/la-quotidiana

– Posta Ladina (romanischer Teil der «Engadiner Post») www.engadinerpost.ch