Mischung aus Antikem und modernem Design

Im 5-Sterne Hotel Paradies im Engadin wird Qualität gross geschrieben: Eine private Kunstsammlung, Stoffe bekannter Designer, handgemachtes Porzellan aus dem Nachbarsdorf, eine historische Bibliothek und vieles mehr schmücken das liebevoll dekorierte Haus.


Die Einrichtung

Die Zimmer im Hotel Paradies in Graubünden sind mit dem wohlriechenden Arvenholz – typische Bäume für diese Höhenlage – ausgestattet. Reich an ätherischen Ölen entspannt und belebt es gleichzeitig. Auf Wunsch können Sie auch auf Kissen und unter Decken gefüllt mit Federn und Arvenholzspänen erholsam schlafen. Modernstes und massgeschneidertes Equipment, feine Stoffe, heimischer Marmor und Granitstein sowie offene Kamine sorgen für höchsten Komfort!

DAs Bauhaus

Von aussen betrachtet fügt sich das Luxushotel fast unauffällig in die imposante Berglandschaft des Engadins. Kubusähnliche Formen, teilweise terrassenförmig angelegt, aus Sichtbeton und Holz – eine Interpretation des puristischen Bauhaus Stil der 30er Jahre. Im Innern herrscht eine warme und gemütliche Atmosphäre. Ein grosszügiger, lichtdurchfluteter Raum mit knisterndem Feuer im modernen Design-Kamin empfängt die Gäste. Willkommen in der «guten Stube», kann man da nur sagen!


Die Kunstsammlung

Werke von u. a. Not Vital, Leta Peer und Jacques Guidon prägen die Räume des Hotels, die Biblischen Szenen auf den Mosaiken im Wellnessbereich wurden von Steivan Lium Könz kreiert. Über Hundert Gemälde und Grafiken zeitgenössischer Graubündner Künstler, Skulpturen und auch regionale Antiquitäten machen das 5-Sterne Hotel Paradies in der Schweiz auch zu einem Treffpunkt für Kunstliebhaber, zu einem Ort, der die Menschen schon immer inspiriert hat.

Unsere Details

Wunderschön bestickte Wäschesäcke, von Hand genähte «Bitte nicht stören Schilder» aus Filz oder Bleistifte mit kleinen Posamenten geschmückt. Es sind die liebevollen Details, die begeistern und einen Hotelaufenthalt in unserem Hideaway in Ftan zu einem sinnlichen Erlebnis machen – davon sind Hoteldirektorin Meike Bambach und ihr Team überzeugt, denn aussergewöhnliches Design und ungewöhnliche Kleinigkeiten rund um Ihren Skiurlaub, Ihre Hochzeit, oder Ihren Geschäftstermin sind ihre Leidenschaft.